Aktuelles

Der Frühling hat begonnen und die Blütenpracht beginnt sich zu entfalten. Buchen Sie ein Zimmer zur Mandelblüte und probieren Sie den neuen Jahrgang.
Sonniges Wetter und die Temperaturen steigen – buchen Sie ein Gästezimmer um zu wandern, Radfahren und sich am Badesee abzukühlen. In den Weinbergen gibt es einiges zu entdecken, die Rebblüte gehört auch dazu.

Die Blätter werden langsam rot und gelb, die Landschaft erstrahlt in bunten Farben. Die Weinlese beginnt und Sie können gemeinsam mit Flammkuchen den „Neuen Wein“ genießen und die goldgelben Trauben, die in den Weinbergen reifen, bewundern.

Winterzauber mit Schnee und Eis – ein Glas Glühwein am Kamin bei Kerzenschein, hilft beim aufwärmen in dieser Jahreszeit. Mit einem unserer Glühweinpakete wird das ganz nach Ihrem Geschmack zu einem ganz besonderen Genuss.

AWC ViennaWeinmesse Berlin

Auszeichnungen für unsere Weine

AWC- und Berliner Wein Trophy-Prämierungen 2024

Auch in diesem Jahr haben wir wieder viele Auszeichnungen für besondere Weine erhalten!

Unsere Termine

Wanderung

Urlaub!

vom 05. bis 17. August 2024

In dieser Zeit bleibt unser Verkauf und das Gästehaus geschlossen, ab dem 18. August sind wir gerne wieder für Sie da. Wir wünschen allen Weinfreunden einen schönen Sommer – mit der ein oder anderen Flasche Wein für den vollen Genuss!

Weinmesse Berlin

Weinmesse Weinheim

vom 05. bis 06. Oktober 2024
14:00 – 19:00 Uhr

Stand 61

Der Weinsalon Weinheim ist die größte Weinprobe der Region. Über 50 Weingüter stellen sich und ihre Betriebe vor.

Wir sind mit unserem Stand vertreten und laden Sie gerne ein, unsere neuen Weine zu probieren.

Webseite besuchen

Hausrebe richtig beschneiden

Rezept

Lachs & Spargel
Mit Organgen-Sahnesauce

Rezept

ca. 35 Minuten Vorbereitung / 30 Minuten Garzeit

Spargel schälen und dünsten (nicht in Wasser kochen, sonst verwässert später die Sauce). Während die Spargel garen wird eine Orange dünn abgeraspelt/geschält. Dann werden alle 3 Orangen ausgepresst, das Fruchtfleisch kann nach Wahl abgesiebt werden. Von dem Orangensaft werden 250ml mit der abgeriebenen Schale und dem Wein gemischt und in einem Topf auf die Hälfte eingekocht. Die Schalotten werden in kleine Würfel geschnitten und in der Butter langsam weich gedünstet, ohne dass sie Farbe nehmen. Die Schalotten mit Mehl bestäuben und umrühren, die Sahne zugeben und dann erst mit dem Orangensud ablöschen. Umrühren und 10 Minuten köcheln lassen, mit Salz, schwarzem Pfeffer und Estragon abschmecken (Achtung: Nur wenig Salz verwenden).

Jetzt müssen nur noch die Lachssteaks in etwas Butter goldbraun gebraten werden. Wir empfehlen dieses Gericht mit Kartoffeln oder Nudeln und einem Blanc de Noir zu servieren, am besten mit unserem trockenen Riesling Spätlese.

ZUTATEN (für 4 Personen)

Rezept

Zwiebelsuppe

ZUTATEN (für 4 Personen)

ca. 30 Minuten Vorbereitung / 45 Minuten Garzeit

Rezept

Ofen auf 230°C vorheizen und währenddessen das Weißbrot stark toasten (dazu kann der Grill im Ofen genutzt werden). Das Weißbrot in eine feuerfeste Schüssel legen und die Suppe darüber gießen. Jetzt den Käse darüber streuen und die Schüssel 20 Minuten bei Ober- und Unterhitze in den Ofen stellen. Schmeckt am besten frisch aus dem Ofen mit einem Glas Weißburgunder; wir empfehlen unseren Weißburgunder Kabinett.

Knoblauchzehen in kleine Würfel hacken und die Zwiebeln in Ringe schneiden. Butter in einem großen Topf erhitzen, erst die Zwiebeln und dann den Knoblauch zugeben und bei mittlerer Wärmestufe hellgelb rösten. Mit dem Mehl bestäuben, 5 Minuten bei kleiner Wärmestufe auf dem Herd lassen und dabei rühren. Jetzt den Weißwein und die Fleischbrühe zugeben und kurz umrühren. Die Suppe muss 20 Minuten leicht köcheln, dann mit schwarzem Pfeffer und Salz abschmecken.

Kuchenrezept

Rotweinkuchen

Rezept

ZUTATEN 

Für den Teig:

Butter, Eier und Zucker mit Handrührgerät oder Schneebesen so lange rühren bis die Masse schaumig wird. Danach Mehl, Backpulver, Zimt, Kakao, Vanillinzucker und das Viertel Rotwein unterrühren. Anschießend die Schokostreusel unterheben und die fertige Masse in z.B. eine Gugelhupfform füllen. Bei 190°C ca. 1 Stunde backen.

 

Kuchenrezept

Dornfelder
Kirschkuchen

ca. 40 Minuten / leicht

Rezept

ZUTATEN 

Für den Teig:

Für die Füllung:

Für den Belag:

Für die Füllung Kirschen gut abtropfen lassen. Das Puddingpulver nach Packungsanleitung – aber mit Zucker und Dornfelder (keine Milch!) – zubereiten. Die Kirschen unterheben und die Füllung auf dem Boden verteilen. Die Form auf dem Rost, bei 180°C Ober- und Unterhitze für ca. 50 Minuten in den Ofen schieben.

Den Kuchen in der Form auf einem Kuchenrost erkalten lassen und aus der Form lösen. Für den Belag Sahnesteif, Zucker und Sahne steif schlagen, in einem Spritzbeutel mit Lochtülle auf den Kuchen spritzen. Vor dem Servieren mit Zimt bestäuben.

Für den Teig Mehl und Backpulver mischen, in eine Rührschale sieben. Zucker, Vanillinzucker/Vanilleschote, Salz, Ei und Butter hinzufügen und mit dem Handrührgerät mit Knethacken zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten.

Anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten. Sollte er kleben, wird er eine Zeit lang kalt gestellt.

2/3 des Teiges auf einem Springformboden (26 cm) ausrollen. Den Springformrand um den Boden stellen. Den übrigen Teig zu einer Rolle formen, als Rand auf den Boden legen und so an die Form drücken, dass ein etwa 3 cm hoher Rand entsteht.

Der richtige Wein
für die richtige Gelegenheit